Neuigkeiten aus Lamahausen

Am 11. August 2018 beginnt um 14:00 Uhr unser Fest der Begegnung!

Wir freuen uns besonders über die Mittelalterband Trancas Trabanten, die für musikalische Unterhaltung sorgt.

Wir beginnen mit einem besinnlichem Auftakt und dem Rückblick auf 10 Jahre unseres gemeinnützigen Vereins Lamas helfen Menschen e.V..

Danach folgen tierische Programme, Spiel, Spaß und Leckereien.

Wir freuen uns sehr auf Euer Kommen!

 

10 Jahre Netzwerk Begegnungshöfe

Dazu gibt es einen Block.

Lambert, das Schaf macht sich auf die Reise zu den Begegnungshöfen...

https://lambertundlamberta.wordpress.com

Im März und August 2018  ist Lambert in Lamahausen.

Und dann bekam Lillifee ihre zwei jungen Ziegen von Ferdinand Flöckchen. Der Altersunterschied ist etwas ungewöhnlich. Lillifee mit 11 Jahren und Ferdinand mit 1 Jahr. Es ist beeindruckend zwei so tolle Tiere begrüßen zu dürfen: Merlin und Fidelma.

 

Unsere Alpakas: Gaucho, Muckel und Diego

Die tierische Wohn- und Lebensgemeinschaft Lamahausen hat drei Bewohner mehr.

Die drei neuen Alpakas  lernen bei uns viele  Tiere und Menschen kennen.

Spannend für uns und für die drei Neugierigen!

Wir sind sehr froh über die drei liebenswerten Wallache!

Aktuelles aus Lamahausen in der Presse

Wir hatten seit Februar viele tolle Berichte in der Presse.

Zuerst Josie und Nehra in der Apothekenrundschau,

dann ein Artikel im Fuldaer Marktkorb und jetzt im April ein Hinweis auf uns im Bonifatiusboten.

Dadurch konnten wir viele neue Kontakte knüpfen und freuen uns.

Unsere Neuen: Pedro und Apatchi

Die tierische Wohn- und Lebensgemeinschaft Lamahausen hat zwei Bewohner mehr.

Apatchi und Pedro sind zwei Alpakas und lernen bei uns viele neue Tiere und Menschen kennen.

Spannend für uns und für die beiden!

Wir sind sehr froh über die zwei liebenswerten Wallache!

Geschafft!

Unser neues Programm ist endlich fertig.

Mit unseren tierischen Mitbewohnern und Mitbewohnerinnen hoffen wir auf eine tolle gemeinsame Zeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Winter in Lamahausen!

Zur Zeit herrscht tiefster Winter in Lamahausen. Unsere Tiere verlassen kaum die Ställe und wir sind damit beschäftigt Schnee zu schieben und die Wasserbehälter immer frisch zu halten.

Die Hunde und Schwein Frederik finden das Wetter toll.

Wir feiern 5 Jahre Lamahausen!

14:00 Uhr Besinnlicher Auftakt

Ab 15:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Gaukler und Musikanten, Holda, die Kräuterfrau, Spaziergänge mit Lamas, Eseln, Ziegen, Hunden, Textilkunst aus den Anden; Märchen, Spiele für Kinder.

Ab 19:00 Uhr Live-Musik mit IN TUNE (Folk, Country & Rock). 

Bei unserem Tag der Helfer und Helferinnen hatten wir viel Unterstützung.

Die Lamas haben eine neue Zaunseite und es gibt einen neuen Stall für die Schafe.

Nummer 30 und Ihre Freundinnen finden bei uns ein neues Zuhause und neue Namen ; )

Witzig! Zum Jahr des Huhnes haben wir neue Mitbewohnerinnen und einen Mitbewohner begrüßen dürfen. Willi und seine Hühnerschar aus dem Kahlgrund sind dabei, sich bei uns einzugewöhnen. Unsere neuen Rosenberger-Hühner sind herzlich willkommen!

.

In diesem Jahr hat das Netzwerk Begegnungshöfe zum "Jahr des Huhnes" eingeladen. Daher finden entsprechende Veranstaltungen auf unserem Hof statt. Es gibt außerdem einen witzigen Hühnerkalender. Dort sind auch einige unserer Tiere zu sehen.

Endlich! Wir haben es geschafft, unsere Seiten für Ipad und Smartphone kompatibel zu gestalten.

Hier finden Sie uns

Mensch-Tier-Begegnungshof
Bubenbader Weg 8
36115 Hilders-Rupsroth

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06681 9673827 06681 9673827

senden Sie uns eine Email

info@lamahausen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Grygier